Zum Hauptinhalt springen

Bianco Rosa

Marmor

Gesteinsart

Marmor

Untergruppe

Calcitmarmor

Herkunft

Türkei

Erdzeitalter

200 Mill. Jahre

Geologische Geschichte

Aus der türkischen Provinz Mugla, nahe der Stadt Yatagan wird dieser Marmor abgebaut, der sich besonders durch seine samtige Farbigkeit auszeichnet. Seine Geschichte begann, als sich die Dinosaurier auf der Erde ausbreiteten. Die geologisch aktive Zone im heutigen Südanatolien brachte diesen Stein hervor. Auf dem Meeresgrund setzte sich Kalkschlamm ab, der sich durch den Druck verfestigte. Dieser Kalkstein wurde durch das Aufbrechen des Superkontinents Pangäa in den Erdmantel gedrückt und zu einem wunderschönen Marmor umgewandelt. Erst vor 50 Mill. Jahren begann die „Aufwärtsbewegung“ durch Verformungen der Erdkruste. Heute können wir Bianco Rosa im Tagebau gewinnen.

Information Verwendung

Er ist ein klassischer Marmor mit den typischen Anwendungen im gehobenen Innenausbau. Dazu gehört das Badezimmer, genauso wie Treppen, Tische und auch die Dusche. Bianco Rosa ist wie jeder Marmor säurempfindlich.