Zum Hauptinhalt springen

Rosa Porrino

Granit

Gesteinsart

Granit

Untergruppe

Biotitgranit

Abbauort

Spanien

Gesteinsalter

ca. 200 Mio. Jahre

Farbe

rosa

Struktur


Geologische Geschichte

Im späten Trias begann ein Massenaussterben, bei dem 75 % aller Lebewesen ausstarben. Genau zu dieser Zeit bildete sich eine große Magmablase, die später die Iberische Halbinsel bilden sollte. Im späten Jura bevölkerten die Dinosaurier die Erde, während der heute nahe der spanischen Grenze abgebaute Rosa Porrino langsam nach oben gedrückt wurde.

Information Verwendung

Rosa Porrino ist ein Universalgestein, das in Innen- und Außenbereichen eingesetzt werden kann.

Anwendungsbereiche

  • Innenbereich trocken
  • Küchenarbeitsplatte
  • Wandverkleidung
  • Bodenbelag
  • Treppe
  • Wärmelampe geeignet
  • Innenbereich nass
  • Dusche
  • Waschtisch
  • Bodenbelag
  • Außenbereich
  • Außenfassade
  • Terrasse
  • Außentreppe

Die individuelle Eignung des ausgesuchten Steins für Ihr Projekt sollte in einer persönlichen Beratung besprochen werden. Unser MAGNA Beratungsservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.