Zum Hauptinhalt springen

Nero Marinace

Konglomerat

Gesteinsart

Konglomerat

Untergruppe

Sernifit

Abbauort

Brasilien

Gesteinsalter

ca. 500 Mio. Jahre

Farbe

beige

Struktur


Geologische Geschichte

Vor einer halben Milliarde Jahren ist eine basaltische Magma langsam aus der Erde geflossen und traf auf ein Flußbett mit großen Kieseln und anderen Gesteinsbrocken. Wie bei einem Marmorkuchen wurden die Steine in die zähe Masse untergehoben und weiter transportiert. Durch die Restwärme wurde auch die meisten Luftblasen entfernt.
Gerölle enthalten viele Steine, die im Laufe der Zeit an verschiedensten Stellen in den Fluß gelangten. Dadurch kann man auch die unterschiedlichsten Strukturen und Gesteinsarten betrachten. Nicht jeder Stein ist gleich hart und gleich polierbar, so dass ein homogener Glanz nicht zu erwarten ist.

Information Verwendung

Für Küche und Bad ist er genauso geeignet, wie als Tischplatte oder andere Dekorbereiche.

Anwendungsbereiche

  • Innenbereich trocken
  • Küchenarbeitsplatte
  • Wandverkleidung
  • Bodenbelag
  • Treppe
  • Wärmelampe geeignet
  • Innenbereich nass
  • Dusche
  • Waschtisch
  • Bodenbelag
  • Außenbereich
  • Außenfassade
  • Terrasse
  • Außentreppe

Die individuelle Eignung des ausgesuchten Steins für Ihr Projekt sollte in einer persönlichen Beratung besprochen werden. Unser MAGNA Beratungsservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.