Zum Hauptinhalt springen

Astoria Dark

Metamorphit | Granulitgneis

Gesteinsart

Metamorphit

Untergruppe

Granulitgneis

Abbauort

Indien

Gesteinsalter

ca. 65 Mio. Jahre

Farbe

beige

Struktur

geadert


Gesteinskunde

Gesteinsart Metamorphit: Metamorphit ist die Sammelbezeichnung für Umwandlungsgesteine, die aus verschiedenen alten Materialien durch die Natur zu etwas Neuem geworden sind.

Untergruppe Gesteinsart Granulitgneis: Granulitgneise haben schon ein sehr bewegtes Leben hinter sich. Alte Sande, Feldspattrümmer (Arkosen) hatten sich zu kristallinen Schiefern durch Druck und Hitze ausgebildet. Die helleren Sorten (Weißsteingranulite) haben deshalb auch eine ähnliche Zusammensetzung wie Granit. Die Vorkommen wurden dann durch Bewegungen der Erdplatten in sehr heiße Zonen transportiert (800°C – 1000°C) und einem Druck von bis zu
12 Kbar ausgesetzt. Bewegungen während der Abkühlphasen führten zu der heute sichtbaren Bänderung oder wolkigen Struktur. Metalle sorgten für die verschiedenen Farben.

Geologische Entstehungsgeschichte

Die Dinosaurier erlebten am Ende der Kreidezeit den letzten Punkt ihrer Geschichte. Durch den Meteoriteneinschlag im heutigen Yucatan und dem Aufriß der Erde starben 75% der Arten aus. Aber es gab auch erfolgreiche Überlebende. Am Ende der Kreidezeit setzte sich eine der erfolgreichsten Pflanzen der Erde aus: Gras. Bäume wie Ahorn, Eiche oder Walnuss und Nadelbäume der Gattung Sequoia (Mammutbaum) haben das Massenaussterben überlebt.

Als der indische Subkontinent vor 65 Mio. Jahren über einen vulkanischen Hotspot driftete, wurde er über tausende Kilometer aufgerissen. Die ausfließende Lava bedeckte weite Teile der damaligen Insel mit heißen Schichten. Die vorhandene Erdkruste wurde mit bis zu 3000 m dickem Basalt bedeckt und sank dadurch auch ab. Die Ausgangsgesteine für Astoria Dark wurden dadurch umgewandelt und verformt. Im Süden Indiens ist die darüber liegende Basaltschicht bereits abgewittert und man kann Astoria Dark abbauen.

Besonderheiten

Abbauort: Distrikt Madurai, Tamil Nadu, Indien

Anwendungsbereiche

  • Innenbereich trocken
  • Küchenarbeitsplatte
  • Wandverkleidung
  • Bodenbelag
  • Treppe
  • Wärmelampe geeignet
  • Innenbereich nass
  • Dusche
  • Waschtisch
  • Bodenbelag

Die individuelle Eignung des ausgesuchten Steins für Ihr Projekt sollte in einer persönlichen Beratung besprochen werden. Unser MAGNA Beratungsservice steht Ihnen gerne zur Verfügung.